Log Management der Unternehmensklasse

Ob Logdaten über Benutzeraktivitäten, Leistungskennzahlen, Netzwerkverkehr oder sonstige Logdaten – mit syslog-ng werden diese zuverlässig erfasst und zentralisiert. Damit beseitigen Sie Datensilos und verschaffen sich einen umfassenden Einblick in Ihre IT-Umgebung. Je nach Konfiguration kann ein syslog-ng-Server mehr als 650.000 Lognachrichten pro Sekunde aus Tausenden Quellen erfassen.

Kostenlos ausprobieren
syslog-ng log management software

Zuverlässige Datengrundlage für Analysen, Forensik und Compliance-Erfüllung

Können Sie mit unvollständigen oder fehlerhaften Logdaten die Ursache für einen Betriebsausfall ermitteln? Einen Cyberangriff bemerken? Eine Compliance-Prüfung bestehen? Neue Trends in Ihrer Anwendung erkennen? Dank lokaler Datenträgerpufferung, Client-Failover und Empfangsbestätigung auf Anwendungsebene überträgt syslog-ng Logdaten verlustfrei. Durch die verschlüsselte Übermittlung und Speicherung wird sichergestellt, dass Logdaten nicht manipuliert werden können. Damit wird die digitale Beweismittelkette aufrechterhalten.

Optimierung von Analysetools durch verteilte Verarbeitung

Mithilfe leistungsstarker Filter-, Parsing-, Rewriting- und Klassifizierungsoptionen kann syslog-ng Lodaten prozessieren und dadurch die Menge und Komplexität der Logdaten, die an Analysetools wie SIEM- oder APM-Systeme weitergeleitet werden, reduzieren. Das wiederum senkt deren Betriebskosten. Mit der PatternDB-Funktion werden Logdaten in Echtzeit korreliert, wobei Inhalte der Logmeldungen mit vorgegebenen Mustern verglichen werden. Die flexible Konfigurationssprache ermöglicht es Benutzern, mit einfachen Regeln leistungsfähige, komplexe Logverarbeitung durchzuführen.

"Die syslog-ng Premium Edition ist konkurrenzlos im Hinblick auf Funktionsumfang, Stabilität und Zuverlässigkeit. Wenn Logging eine wichtige Geschäftsanforderung darstellt, ist syslog-ng als Teil der Log Management Strategie unerlässlich."
Chef-Systemtechniker, Finanzdienstleistungsunternehmen

Weniger Wartungsaufwand und Bereitstellungskosten durch universelle Logdatenerfassung

Anwender haben die Möglichkeit, syslog-ng als Client auf einer Vielzahl von Hosts einzusetzen und Logdaten flexibel an verschiedene Analysetools oder Datenbanken weiterzuleiten. Damit entfällt die Notwendigkeit, mehrere Agents auf Servern bereitzustellen. Installationspakete der syslog-ng Premium Edition sind für mehr als 50 Serverplattformen verfügbar. Dadurch wird der Installations- und Wartungsaufwand deutlich verringert.